Hero UKB Portrait

Teilnahmebedingungen Wettbewerbe / Gewinnspiele

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Diese Wettbewerbsbedingungen gelten unabhängig von der Plattform für alle Wettbewerbe/Gewinnspiele, die von der Urner Kantonalbank AG veröffentlicht und ausgerichtet werden.

Allgemeines

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer akzeptieren durch die Teilnahme am Wettbewerb/Gewinnspiel die von der Urner Kantonalbank definierten «allgemeinen Teilnahmebedingungen». Teilnahmeberechtigt sind bei allen Wettbewerben/Gewinnspielen alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ihren ständigen Geschäfts- beziehungsweise Wohnsitz in der Schweiz haben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Urner Kantonalbank sind bei allen Wettbewerben/Gewinnspielen teilnahmeberechtigt.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstossen oder die sich durch Manipulation einen Vorteil verschafft haben, können von der Teilnahme am Wettbewerb/Gewinnspiel mit sofortiger Wirkung ausgeschlossen werden. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können allfällige Gewinne nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Urner Kantonalbank ist berechtigt, jederzeit Verbesserungen und andere Änderungen der Promotion vorzunehmen oder sie ganz auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.

Die gesammelten Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden vertraulich behandelt, können jedoch für Marketingzwecke (zum Beispiel E-Mail, Newsletter, Telefon) verwendet werden.

Gewinne

Die Teilnahme am Wettbewerb/Gewinnspiel ist kostenlos und mit keinem Kaufzwang verbunden. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer kann nur einmal am Wettbewerb/ Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme ist nur mit korrekten persönlichen Angaben möglich. Die Urner Kantonalbank ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym, einer gefälschten Identität sowie Teilnehmende mit Mehrfachanmeldungen vom Wettbewerb/Gewinnspiel auszuschliessen. Der Wettbewerb/Das Gewinnspiel endet zum jeweiligen, angegebenen Zeitpunkt im publizierten Anzeigeformat.

Die Preise werden unter den Teilnehmenden ausgelost. Die Gewinnerin / Der Gewinner wird direkt (oder wie im Wettbewerb/Gewinnspiel beschrieben) von der Urner Kantonalbank benachrichtigt.

Meldet sich die Gewinnerin/der Gewinner nicht innerhalb von 10 Tagen, nachdem die Kontaktaufnahme respektive die Gewinnbenachrichtigung erfolgte, verfällt der Gewinn.
Die Urner Kantonalbank ist in diesem Falle berechtigt, den Gewinn erneut auszulosen. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie im Falle eines Gewinnes mit Namen, Vornamen und ihrem Wohnort auf der jeweiligen Plattform publiziert werden dürfen. Die Urner Kantonalbank behält sich zudem das Recht vor, allfällige (Bewegt-)Bilder der Gewinnübergabe über Printmedien, Social Media Kanäle und/oder die Website www.ukb.ch zu veröffentlichen.

Die verlosten Preise werden nicht in bar ausgezahlt und können nicht auf Dritte übertragen werden. Ist der Preis der Schweizerischen Post übergeben, haftet die Urner Kantonalbank nicht mit eventuellen Schäden oder Verlusten, die im Zusammenhang mit der Lieferung entstanden sind.

Besonderes für Meta

Für die Teilnahme an Wettbewerben/Gewinnspielen auf Facebook oder Instagram wird ein Meta-Profil vorausgesetzt. Von anderen Plattformen aus oder per E-Mail kann momentan nicht teilgenommen werden.

Die Wettbewerbe auf den Social Media Kanälen Facebook und/oder Instagram der Urner Kantonalbank (www.facebook.com/urnerkantonalbank und @urner_kantonalbank) stehen in keiner Verbindung zu Meta und werden weder von deren Plattformen gesponsert, unterstützt, noch organisiert. Sämtliche Informationen werden ausschliesslich vom Wettbewerbsveranstalter und nicht von Meta bereitgestellt.

Bei Streitigkeiten gilt ausschliesslich das schweizerische Recht. Gerichtsstand ist Altdorf, UR.

Ihr Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Social Media-Aktivitäten? Dann kontaktieren Sie unser Marketing-Team bitte per E-Mail an marketing@ukb.ch.