BHF#1 - Neubau Bahnhofplatz 1 - Urner Kantonalbank

BHF#1
Die Adresse für Arbeitgeber der Zukunft

Der Kantonsbahnhof in Altdorf bindet Uri an die Zukunft an. Er wird ab Ende 2021 zur bedeutendsten Urner Drehscheibe für den öffentlichen Verkehr mit zahlreichen Intercity-Halten und einem überregionalen Busangebot.

Diese Chance unterstützt und nutzt auch die UKB. Mit ihrem neuen Dienstleistungsgebäude am Bahnhofplatz 1 setzt sie sich für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung des Kantons und der Bank selber ein.

Die Bank wird im BHF#1 nicht nur Bauherrin sein, sondern auch ihren Hauptsitz an den neuen Standort verlegen. Die UKB wird insgesamt rund einen Drittel des Gebäudes selber nutzen. Die restlichen zwei Drittel werden als Retailflächen und Büroräume vermietet.

Das Gebäude befindet sich zurzeit im Bau und wird voraussichtlich im Frühling 2022 bezugsbereit sein.

Highlights des BHF#1:

  • Über 2’600m2 vermietbare Büro- und Verkaufsflächen
  • Toplage mit Einbindung in den neuen Kantonsbahnhof
  • Moderner Minergie-Bau mit hohem Ausbaustandard und attraktiven Arbeitsplätzen
  • Grosszügige Gemeinschaftsflächen mit zeitgemässer Infrastruktur (Dachterrasse mit Aufenthaltsraum, Duschen, etc.)
  • Ideale Verkehrsanbindung auf Schiene und Strasse auf der Nord-Süd-Achse

Die wichtigsten Projektinformationen auf einen Blick.

 

Attraktive Arbeitsplätze,
eingebettet in einer modernen Infrastruktur


Im DG gibt es einen Aufenthaltsraum (92 m²) und eine Terrasse (45 m²), welche allen Mietern zugänglich sind. Der Aufenthaltsraum verfügt über eine kleine Küche, welche das Wärmen von Speisen ermöglicht.


Im OG 1 befindet sich ein Veranstaltungssaal (285 m²) inklusive Küche. Der Raum kann von Mietern für Veranstaltungen gemietet werden und bietet Platz für bis zu 99 Personen. Dieser ist auch unterteilbar für eine Nutzung von 50 und 30 Personen.


Im EG wird von einer Bäckerei ein öffentlich zugängliches Café betrieben, welches unter anderem auch Urner Spezialitäten verkauft.


Im UG sind Duschen mit abschliessbaren Schränken vorhanden, welche für alle Mieter zugänglich sind. Mitarbeiter können somit problemlos mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen oder über den Mittag Sport treiben.


Veloraum mit 100 Abstellplätzen und 8 E-Bikeladestationen

Layout für höchste
Flexibilität

Grundrisspläne

Der Kanton Uri bietet tiefe Steuern für Unternehmen und Private

Quelle: KPMG, Credit Suisse

Bestens vernetzt
im Zentrum von
Westeuropa

Strasse

Autobahn A4 und A2

Schiene

  • Kantonsbahnhof Altdorf ab Dezember 2021 mit attraktiven IC-Verbindungen
  • BHF#1 ist der Kantonsbahnhof zwischen Schiene und Busterminal mit ausreichend Parking

Nähe zur Natur

Grösste Skiarena der
Zentralschweiz

Wassersportidylle
Urner Bergseen

  • Schweizweit beste Bedingungen zum Kitesurfen
  • Kayaking, Windsurfen und Stand-Up-Paddling

Wandern und Biking im
Gotthardgebiet

  • 1'500 Kilometer Spazieren, Wadern, Bergtouren
  • 600 Kilometer Bikerouten